Elin Motoren

26. September 2019

Die Firma Elin Motoren in Weiz bietet Lehrlingen ein umfassendes Programm. Daher besuchten wir im Rahmen unserer Orientierungsphase auch dieses Unternehmen und durften an einem Workshop teilnehmen.

In den Bereichen Entwicklung und Fertigung elektrischer Maschinen (elektrische Hoch- und Niederspannungsmotoren, Asynchron- und Synchron -Generatoren) hat die ELIN Motoren GmbH bereits 125 Jahre Erfahrung.

Bei der Werksführung wurde uns ein kleiner Einblick in die Welt der Motoren und Generatoren der Firma Elin Motoren GmbH gewährt. Wir lernten u.a., dass diese Maschinen z.B. in der Windenergie, dem industriellen Anlagenbau, in Kraftwerken, in Kleinwasserkraftwerken, beim Tunnelbohren und dem Bergbau, in der Kunststoffindustrie sowie in den Bereichen Marine, Öl & Gas eingesetzt werden.

Im Workshop durften wir selbst eine kleine elektrische Schaltung basteln. Das Ziel war eine Diode durch einen durch Windkraft betriebenen Motor zum Leuchten zu bringen. Dabei konnten wir unser Fingerspitzengefühl für kleine elektrotechnische Teile unter Beweis stellen.

 

Es gibt folgende Lehrzweige in diesem Unternehmen:

   - MechatronikerInnen (Elektromaschinentechnik)
   - MetalltechnikerInnen (Maschinenbautechnik)
   - MetalltechnikerInnen (Zerspanungstechnik)

   

Wer ist online?  

Aktuell sind 175 Gäste und keine Mitglieder online

   

Wetterwarnungen  

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok